Wieder Herbstmarkt am 9. September in Wahle

Herbstmarkt
Herbstmarkt
Web-Banner zur Auflösung des EM-Quiz.

Gut besucht – es waren wohl über 1.000 Gäste! Von daher kurz gesagt, erfolgreich war der erste Wahler Herbstmarkt im letzten Jahr. Erstmalig wurde eine derartige Veranstaltung vom Heimat- und Kulturverein, Schützenverein, Junge Gesellschaft, Sportverein Sierße/Wahle, den Kirchen, Landfrauen und der Feuerwehr Vechelde/Wahle gemeinsam organisiert und durchgeführt. Die Resonanz auf diesen ersten Herbstmarkt war gewaltig. Der Besucherandrang war hoch, die Verpflegung lecker und die Betreiber der Verkaufsstände waren zufrieden.

Nun soll am 9. September diese Veranstaltung erneut durchgeführt werden. Die örtlichen Vereine und Organisationen sind dazu noch enger zusammengerückt und planen aktuell die Veranstaltung im Haus der Schützen im Schulterschluss. In diesem Jahr soll die Marktstandfläche noch größer werden und die Veranstalter planen ein noch breiteres Angebot als im letzten Jahr. Selbstverständlich wird wieder für das leibliche Wohl gesorgt, für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgestellt, Tanzvorführungen sind geplant, es wird ein Preisschießen und eine Weinprobe durchgeführt und vieles mehr.

Veranstaltungsort ist wieder die Dorfmitte. Die Stände und Veranstaltungen werden auf dem Hof Hoppenworth und auf dem „Roten Platz“ vor dem Dorfgemeinschaftshaus aufgebaut. Auf dem Hof des Pfarrhauses wird ein Gottesdienst mit musikalischer Begleitung angeboten.

Diesen Termin: 9. September ab 11 Uhr sollten sich die Wahler vormerken. Die Wahler Vereine und Organisationen garantieren eine lukrative Veranstaltung.

Michael Hanne

Zur Startseite