Pick a Pen: Riffe

Riffe im Würfelfieber

Pick a Pen: Riffe“ ist ein spannendes und kreatives Würfelspiel, bei dem als Besonderheit Stifte als Würfel dienen. Jeder Spieler erhält ein eigenes Blatt und taucht ein in die Unterwasserwelt mit verschiedenen Riffen und versucht, durch geschicktes Zeichnen von Strecken, möglichst viele Punkte zu sammeln. Ziel ist es, auf dem Blatt zusammenhängende und wertvolle Riffstrukturen zu schaffen, indem man die gewürfelten Streckenpunkte auf den Stiften optimal platziert. Jeder Spieler wählt einen Stift aus, mit dem er dann die Strecke auf dem Blatt sofort einzeichnet. Bis kein Stift mehr übrig ist, dann wird neu gewürfelt.Die einfachen Regeln machen den Einstieg leicht, und die verschiedenen Möglichkeiten zur Punktewertung sorgen für langfristigen Spielspaß. Insgesamt ein gelungenes Spiel mit einer einzigartigen Spielidee für die ganze Familie. Drei verschiedene Level sorgen zudem für langen Spielspaß. Wer gern strategisch denkt, für den ist Pick a Pen genau das Richtige. Ich vergebe 4 von 5 Punkten.
In der Pick a Pen-Reihe sind noch 2 weitere Spiele erschienen, wo Gärten oder Schatzkammern erkundet werden können.

Bewertung: ★★★★★

Verlag: amigo

Art: Roll & Write Spiel

Autor: Reiner Knizia

Spieler: 2 bis 4

Dauer: 30 Minuten

Alter: ab 8 Jahren

Preis: 12,99 EUR