4 aus acht

„4 aus acht“

Web-Banner zur Auflösung des EM-Quiz.

„4 aus acht“

Wer sein Wissen unter Beweis stellen möchte und ein Quizfan ist, der sollte sich der Herausforderung „4 aus acht“ stellen.
Die Regeln sind einfach. Und so wird´s gespielt: Alle spielen gemeinsam und beantworten zehn Fragen. Jede Frage hat acht Auswahlmöglichkeiten. Nun gilt es die richtigen vier Antworten zu finden. Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt. Bei „4 aus acht“ kommt es auf das Wissen der Gruppe an, gemeinsam wird diskutiert und sich auf vier Antworten geeinigt. Die Fragen beziehen sich auf Alltagsgeschehen und auf Allgemeinbildung.

Die spannenden Fragen sind anspruchsvoll und eher für ältere geeignet. Es ist ein gutes Spiel, um sein Wissen zu schärfen und zu erweitern.
Es macht Spaß und ist ein gutes Spiel für einen Spieleabend. Daher hat „4 aus acht“ für mich „4 aus 5“ Sterne verdient.

 

Von Kerstin Mündörfer

Bildquelle: www.moses-verlag.de

 

Gut zu wissen

Verlag: Moses
Art: Quizspiel
Mitspieler: 1 bis 4
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 14 Jahre
Preis: 16,95 Euro

Weitere Spielekritiken